SAchausschuss Schöpfung und Umwelt

Der Sachausschuss hat die Umweltleitlinien für das Bistum Passau auf den Weg gebracht und setzt sich seither für eine kontinuierliche Umsetzung der beschriebenen Ziele ein. Mit dem Start zum Umweltmanagement ist ein weiterer Meilenstein erreicht.

 

Themen:

  • Klimawandel und Energiewende in Politik und Gesellschaft, in unserer Diözese: Bewußtseinsbildung, Bildungsarbeit, Gespräche mit PolitikerInnen
  • Umsetzung durch konkrete Projekte: z. B. ökologische Nutzung kirchlicher Flächen; entsprechende Regelungen der Pachtvertgräge.
  • Landwirtschaft und Biodiversität, Unterstützung von Aktionen zur Eindämmung des Flächenverbrauchs.
  • Begleitung des diözesanen Umweltmanagements

Zusammensetzung

Vorsitzender:        Herbert Schwoshuber    
Stellvertr. Vorsitzende:   Sigrid Donaubauer    
Geistl. Beirat:   Pfr. Markus Krell
   
         
Mitglieder:        
Peter Becker   Sigrid Donaubauer
       Alois Dorfmeister
Ingrid Eigner   Alfred Hainthaler   Karl Hanglberger
Alfons Hofbauer   Josef Holzbauer   Dr. Martin Huber
Pfr. Markus Krell   Matthias Maier   Peter Oberleitner
Günther Putz   Max Rabenbauer   Peter Ranzinger
Klaus Schmidhuber
  Herbert Schwoshuber
  Daniela Voggenreiter
Gunther Willeitner
  Marianne Wolff    

Stellungnahmen, Erklärungen, Resolutionen

25.04.2017 Geplante Nordumfahrung Passau

Der Diözesanrat spricht sich in Verantwortung für den Erhalt der Schöpfung gegen die geplante Nordumfahrung Passau aus.

--> Beschluss

 

Materialien

© 2019 Diözesanrat im Bistum Passau | Alle Rechte vorbehalten.