Weinberge_bei_Pleisweiler.JPG

Coachingabende für den Pfarrgemeinderat

Im Februar 2018 sind wieder Pfarrgemeinderatswahlen. Bestehende Gremien werden sich verändern, Mitglieder scheiden aus, neue kommen dazu.

Welche Erfahrungen haben die aktuellen Pfarrgemeinderäte gemacht? Was gilt es weiterzuführen? Wie sieht die Pastoral der Zukunft aus? Wie kann man Kandidatinnen und Kandidaten für den Pfarrgemeinderat gewinnen?

Mit all diesen Fragen haben sich über 70 Teilnehmer bei den Coachingabenden des Referats für Pfarrgemeinde- und Dekanatsarbeit an vier Orten im Bistum beschäftigt.

-->Artikel im Bistumsblatt vom 30. Juli 2017

 IMG_0591.JPG

Bild: Peter Oberleitner

Mutmacher-Nachmittag in Fürstenzell

Der Anteil an Älteren in der Bevölkerung steigt von Jahr zu Jahr. Wie gehen wir als Pfarrgemeinde und als Kommune mit dieser demographischen Entwicklung um? Welche Ideen und Konzepte gibt es bereits? Mit wem kann ich mich vernetzen?

Diesen Fragen gingen rund 60 Teilnehmer beim "Mutmacher-Nachmittag" im Seniorenzentrum Abundus in Fürstenzell nach.

Dabei wurden auch vier bewährte Projekte vorgestellt.

--> Artikel im Bistumsblatt vom 30. Juli 2017

© 2017 Diözesanrat im Bistum Passau | Alle Rechte vorbehalten.